Nachhaltigkeit mit dem Projekt "Go Zero"

Als Teil der Prettl Gruppe beteiligen wir uns natürlich auch an dem Prokekt "Go Zero" um die Weichen für eine nachhaltige und CO²-neutrale Produktion zu stellen und eine Zukunft zu sichern in der es sich zu leben lohnt. Gemeinsam mit anderen Partnern haben wir daher in intensiven Workshops Maßnahmen und Ziele entwickelt die es nun umzusetzen und zu erreichen gilt.

Unsere Ziele und Maßnahmen auf einen Blick

CO2 neutrale Produktion bis Ende 2023
100% grüner Strom
Effiziente und ressourcenschonende Kühlsysteme
Wärmerückgewinnung in der Produktion
Umstellung der Firmenflotte auf 100% Elektrofahrzeuge
Energieeffizienz im Maschinenpark mit digitalen Strommessstellen
Einsatz von biobasierten Rohmaterialien
Langlebigkeit der Werkzeuge
Ökologisches Verantwortungsbewusstsein durch Ressourcen-Einkauf nach ökologischen Gesichtspunkten

Dokumente und Zertifikate

Um unsere Fortschritte beurteilen zu können, ist es unerlässlich, dass wir die CO²-Bilanz unserer Produktion ermittelt haben. Das ist nicht nur ein wichtiger Schritt, sondern zählt auch zu den ersten Maßnahmen die vorgenommen werden sollten.
Die Durchführung des CO²-Audits und die Erstellung eines Masterplans zur Neutralisierung der Emissionen wurde uns inzwischen auch durch die Bosch Climate Solutions GmbH beurkundet und gedankt.

Unser Weg zur CO2 Neutralität

Hier kann das Video zum Projekt "Go Zero" auf der Webseite der Prettl Group gefunden werden.

Gerdes Kunststoff-Technik GmbH
Tel.: +49 (0)5262 940-0
Mail:

Unternehmensgruppe

Logo PRETTL Unternehmensgruppe

Seit 2014 sind wir ein Mitglied der
PRETTL-Unternehmensgruppe.

Zur Website

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.